EDV-Gerichtstag: Tablet-Experte gesucht

Der Vorstand des EDV-Gerichtstags sucht für die in diesem Jahr erstmals veranstalteten „Offenen Arbeitskreise“ (am Vormittag des 13. September) einen Moderator. Dieser sollte sich besonders gut mit der Nutzung von Tablets von und für Juristen auskennen (quasi ein deutscher Tom Mighell). Zusätzliche Erfahrungen im Umgang mit Cloud Computing-Diensten sind von Vorteil.

Aufgabe des Experten ist die (Co-)Moderation des offenen Arbeitskreises „Virtualisiertes und mobiles EDV-gestütztes Arbeiten in der Rechtsanwendung“. Wer sich über den Namen wundert: Der ist bewusst anachronistisch gewählt. Wir sind ja schließlich auch nicht die „Legal Technology Conference“, sondern der EDV-Gerichtstag.

Rückmeldungen bitte an mich und/oder an Rigo Wenning. Reisekosten werden erstattet.


Themen:

Ähnliche Artikel:

Kommentare:

Keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *