Beratung im IT-Recht

IT-Outsourcingverträge

Rechtlich professionell aufgestellte IT-Unternehmen schließen Geschäfte nur auf rechtlich gesicherter Grundlage ab.

 

Wenn Unternehmen ihre Rechenzentren und die darin erbrachten Leistungen ganz oder teilweise an ein anderes Unternehmen auslagern, spricht man von IT-Outsourcing. Häufig, aber nicht zwingend, ist mit dem Outsourcing ein Übergang der in der Unternehmens-IT beschäftigten Mitarbeiter an den Outsourcing-Anbieter verbunden.

 

Weil der Kunde im Rahmen eines IT-Outsourcings zwar „schlanker“ wird, zugleich aber die Kontrolle über seine IT als ein häufig zentrales und „lebenswichtiges“ Element seines Unternehmens verliert, sind Outsourcing-Projekte für Unternehmen immer kritisch. Es ist deshalb sehr zu empfehlen, das Projekt vertraglich sauber zu regeln.

 

Gute IT-Outsourcingverträge bestehen aus in der Regel umfassenden Regelungen nach aktuellen Marktstandards. Sie passen zum konkreten Projekt und seinen spezifischen Risiken.

 

Wir sorgen dafür, dass Sie als Outsourcing-Anbieter mit Ihren Outsourcingverträgen laufend gute und sichere Geschäfte schließen können.

 

Wenn Sie Outsourcing-Anbieter sind, unterziehen wir Ihre Outsourcing-Musterverträge zunächst unserem Kostenlosen IT-Vertragscheck und geben Ihnen eine Einschätzung ihres Anpassungsbedarfs. Das Gleiche machen wir mit Änderungswünschen Ihrer Geschäftspartner (v.a. Kunden) an Ihren Outsourcingverträgen.

 

Überarbeitung: Soweit nötig, überarbeiten wir Ihre Outsourcingverträge passend zu Ihrem Unternehmen.

 

Entwurf: Falls Sie noch keine für Sie passenden Outsourcing-Musterverträge haben oder Ihre bestehenden nichts taugen, entwerfen wir neue Dokumente für Sie.

 

Pflege: Wir passen Ihre Outsourcing-Musterverträge auf Wunsch laufend an, falls Sie oder wir Änderungen für sinnvoll halten.

 

Verhandlung: Änderungswünsche – egal auf wessen Seite – verhandeln wir für Sie, wobei wir uns natürlich an Ihre Richtlinien und/oder Checklisten halten.

 

Lokalisierung: Outsourcingverträge internationaler Anbieter lokalisieren wir für den deutschen Markt, sodass sie nach deutschem Recht laufen und im Einklang mit zwingenden deutschen Vorschriften und deutschen Marktstandards stehen.

 

Bei unseren Leistungen setzen wir auf transparente Preise. Zur Überprüfung unterziehen wir Ihre IT-Outsourcingverträge gerne zunächst unserem Kostenlosen IT-Vertragscheck.  Überarbeitung, Entwurf und Lokalisierung bieten wir Ihnen zum günstigen Festpreis an. Einfache, aber individuell angepasste IT-Outsourcingverträge erhalten Sie ab EUR 1.390,00. IT-Outsourcingverträge für mittelständische IT-Unternehmen sind etwas teurer. Die Pflege Ihrer IT-Outsourcingverträge in Form von regelmäßigen Anpassungen bieten wir Ihnen auf Grundlage monatlicher Pauschalen an (sog. Pflegevertrag). Verhandlungen zu Ihren Vertragsmustern führen wir üblicherweise auf Aufwandsbasis. Bei wiederholten und überschaubaren Arbeiten bieten wir Ihnen auf Wunsch Fallpauschalen an.

 

Egal, für welche Leistungen Sie sich entscheiden – stets profitieren Sie von unseren Kenntnissen Ihrer Branche und können sich auf unsere effizienten Lösungen verlassen. Damit Sie sich entspannt auf Ihre Arbeit konzentrieren können!

Wem nützt das?

IT-Beratungen

Wo kann ich mehr erfahren?

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um mehr über unsere Leistungen zu erfahren und gleich loszulegen.

Beachten Sie zur Datensicherheit unseres Kontaktformulars bitte unseren Hinweis zur Datensicherheit.





Protonet

Call me




Ist Ihr IT-Unternehmen rechtlich professionell aufgestellt? Überprüfen Sie es mit unserer Checkliste: