Unsere Leistungen

Unsere Leistungen helfen Ihnen, rechtlich bestens aufgestellt zu sein.

Sie meinen, Rechtsberatung sei zu teuer und unnötig umständlich? Wir nehmen die Herausforderung an!

Wir wollen, dass Sie genau verstehen, was Sie bekommen und warum Sie von unseren Leistungen profitieren. Und wir versprechen Ihnen faire und transparente Preise. Vor allem aber kümmern wir uns schnell und einfach um Ihre Probleme. Probieren Sie es aus, und machen Sie den nächsten Schritt zu mehr Professionalität!

Was bieten wir?

Unsere Lösungen sind schlank, pragmatisch und transparent. Abhängig von Ihrem konkreten Anliegen wissen wir, was Ihnen hilft. Wir klären im Vorfeld genau, wo Sie der Schuh drückt, wir erklären und vereinbaren mit Ihnen die Lösung, und dann legen wir los. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Wer sind Sie?

Anbieter von B2B-Software

Agenturen

Anbieter von Onlinediensten (B2b und B2C)

Reseller und Distributoren

Hoster und RZ-Betreiber

Was wollen Sie?

Was kostet das?

Wir sprechen gerne mit Ihnen über unsere Preise.

Gute Leistungen haben ihren Preis – aber er muss zur Leistung und zum Wert der Leistung passen. Wir wissen, dass viele Unternehmen die Kosten für Rechtsberatung als zu hoch empfinden. Und wir verstehen, dass Sie eine genaue Vorstellung davon haben möchten, was unsere Beratung kostet.

Für unsere Preise gelten diese allgemeine Regeln:

  • Sie zahlen erst, wenn wir es klar vereinbart haben. Die reine Klärung Ihres Beratungsbedarfs kostet Sie nichts. (Viele Mandanten sind überrascht, wie viel Mühe wir uns schon in diesem Stadium geben.)
  • Wir sind davon überzeugt, dass der Wert unserer Leistungen nur sehr bedingt mit der Zeit zu tun hat, die wir in unsere Leistungen stecken. Deshalb stehen wir der aufwandsbasierten Vergütung (nach Stunden- und Tagessätzen) kritisch gegenüber.
  • Üblicherweise vereinbaren wir einmalige oder laufende Festpreise, die sich am Wert unserer Leistungen für Sie orientieren. Streitverfahren rechnen wir gerne auf Grundlage des Streitwerts ab. Nach Aufwand rechnen wir nur ab, wenn Sie es möchten oder andere Mechanismen nicht funktionieren.
  • Wenn möglich, versuchen wir Verfahren der Standardisierung und Automatisierung unserer Leistungen einzusetzen. Das hat dann (positiven) Einfluss auf den Preis.
  • Wir sind keine “Billig-Kanzlei”. Aber weil unsere Strukturen schlank sind und wir auf viele Kostentreiber verzichten, sind wir in der Regel günstiger als größere Kanzleien.

Wenn wir nach Aufwand abrechnen (was wir längst nicht immer tun), beträgt unser Stundensatz EUR 250,00 und unser Tagessatz EUR 2.000,00. Wenn wir Festpreise oder monatliche Pauschalen vereinbaren oder Sie unser Abo-Modell „Beratung Plus“ nutzen, sind wir günstiger.

FAQ zu unseren Leistungen

Weil wir meinen, dass Anwälte das Leben ihres Mandanten zu oft schwerer machen als es einfacher zu machen. Wir haben uns gefragt, warum so viele kleinere IT-Unternehmen Rechtsberatung erst dann in Anspruch nehmen, wenn es schon „brennt“ - und nicht schon vorher. Der Hauptgrund ist aus unserer Sicht weniger das Geld. Es ist eher die Aussicht, dass mit der Rechtsberatung ein „Projekt“ beginnt, das Zeit und Nerven kostet. Und zwar nicht nur den Anwalt, sondern auch den Mandanten. An diesem Punkt setzen wir an. Wir möchten, dass Sie es leicht mit uns haben und Sie wirklich dafür belohnt werden, dass Sie mit uns zusammen arbeiten.
Wir arbeiten vor allem an drei Dingen, um Rechtsberatung für unsere Mandanten so einfach und angenehm wie möglich zu machen:
  • Transparenz: Damit meinen wir transparente Leistungen und transparente Preise.
  • Kommunikation: Dazu gehören für uns z.B. direkte Erreichbarkeit, schnelle Arbeit, angenehmer Umgang und klare Sprache.
  • Technik: Wir nutzen modernste Technik zu Ihrem Vorteil.
Extrem wichtig. Unsere eigenen technischen Prozesse und Werkzeuge helfen uns, schnell und effizient zu arbeiten und mit Ihnen schnell und direkt zu kommunizieren. Technik ist für uns weder Selbstzweck noch Allheilmittel, aber eine entscheidende Voraussetzung für einfache, gute und preiswerte Rechtsberatung.
Selbstverständlich. Sie können an unsere Arbeit die gleichen Anforderungen stellen wie an große Wirtschaftskanzleien. Dazu gehören auch Vertragsentwürfe, Verhandlungen und Beratungen in englischer Sprache.
Wir sind wohl günstiger als große Kanzleien, weil wir geringere Unkosten haben. Ansonsten können wir das nicht beurteilen, gerade auch deshalb, weil wir Preisvergleiche über Stundensätze für untauglich halten. Letztlich achten wir in jedem Mandat zu jeder Zeit darauf, dass Sie für Ihr Geld werthaltige Leistungen bekommen.
Alle Blog-Beiträge und weitere tolle Tipps erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter.

Wir verwenden Cookies zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens. Diese Analyse erfolgt anonymisiert mit Hilfe des Tools "Google Analytics". Mehr dazu erfahren oder Akzeptieren