SmartCheck – einfache Kommunikation zwischen Anwälten und Mandanten

Die folgende Idee von Nasim Vartavan Ghazvini, Jurastudentin in Gießen, zur leichteren Kommunikation zwischen Anwälten und Mandanten ist unsere Sieger:in-Idee des 1. comp/lex Ideen-Wettbewerbs (Februar/März 2021). Herzlichen Glückwunsch!


Sie möchten auch in kurzer Zeit viel im Job bewegen und gleichzeitig für Ihre Familie da sein? Dann bewerben Sie sich bei uns als:
Rechtsanwältin im IT- und Datenschutzrecht (m/w/d) in Teilzeit
Head of Operations (m/w/d) in Teilzeit
Team-Managerin (m/w/d) in Teilzeit


Anwälte und Mandanten verbinden? Am besten per App!

Telefonische Termine buchen, vergessen, erinnern, verschieben, nur um anschließend in der Warteschleife zu landen… Zwar berichten uns unsere Mandanten überwiegend von einer sehr angenehme Zusammenarbeit – aber kundenfreundlicher geht immer!

Deshalb hatten wir uns Anfang dieses Jahres (mal wieder) etwas ganz Besonderes ausgedacht: Einen Wettbewerb um die beste Idee, mit der sich die Kommunikation zwischen Anwälten und Mandanten noch einfacher gestalten lässt. Unser erster Ideen-Wettbewerb war geboren!

Es hat sich gezeigt, dass der Ideen-Markt dazu noch in den Kinderschuhen steckt. Doch am Ende des Wettbewerbs durften wir uns über eine inspirierende Idee von Frau Ghazvini freuen: Nämlich eine Software (oder ein App), welche den Dokumentenaustausch, die Terminvergabe, Rückfragen und Checklisten in sich vereint! Und ihr (Arbeits-)Titel lautet…

SmartCheck!

Die Vision ist eine Software oder App, welche die Kommunikation zwischen Anwälten und ihren Mandanten grundlegend erleichtert. Das betrifft zunächst den Dokumentenaustausch und die Terminvergabe: Statt altmodisch per E-Mail und Telefon kann beides schnell und unkompliziert in SmartCheck vorgenommen werden – selbstverständlich plattformunabhängig (vielleicht nicht unbedingt am Faxgerät).

Auch die Kommunikation zwischen Anwalt und Mandant kann mit SmartCheck auf eine neues Niveau gehoben werden: Der intelligente Chatbot Smarty steht Mandanten jederzeit zur Verfügung – 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. So erhalten Mandanten in Sekundenschnelle passende Antworten auf ihre häufigsten Fragen. Ergänzt wird der Chatbot durch übersichtliche und informative Checklisten, mit denen Mandanten ihren rechtlichen Status bequem überprüfen können – natürlich rund um die Uhr.

SmartCheck wurde uns von Frau Ghazvini in einer sehr ansprechenden Präsentation vorgestellt, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Sie können sie hier abrufen.

Und noch ein kleiner rechtlicher Hinweis: Bei SmartCheck handelt es sich hier nicht um ein tatsächlich im Verkehr befindliches Produkt; SmartCheck ist hier nicht als Geschäftsbezeichnung zu verstehen.

Wie geht es weiter?

Keine Frage, SmartCheck hat viele gute Ansätze, welche die Kommunikation zwischen Mandanten und Anwälten sehr vereinfachen würden. Für uns ist die Umsetzung aber momentan außer Reichweite – denn wir wissen aus unseren Mandaten (und von unserer Website), was es heißt, eine App „from scratch“ zu programmieren. Derzeit hat ein anderes Ziel Vorrang für uns: Wir wollen wachsen!

Und das bedeutet… Der comp/lex Ideen-Wettbewerb geht in die zweite Runde! Juhuu! Los geht’s in wenigen Tagen – Sie erfahren es hier im Blog und in unseren Tipps und Tricks. Wir wünschen schon jetzt allen (diesmal hoffentlich zahlreichen) Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg!

Falls Sie sich jetzt nach SmartCheck und dem intelligenten Chat-Bot Smarty sehnen – dann keine Sorge, Sie sind auch so rechtlich nicht alleine. Schreiben Sie uns bei rechtlichen Fragen jederzeit an, wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen. Oder werfen Sie einen Blick in unsere kostenlosen Downloads!


Ihr Ansprechpartner


Themen:

Ähnliche Artikel: