Zurück

Posts tagged: Unsere Leistungen

Regelungen zur Freistellung bei Verletzung von Rechten Dritter in IT-Verträgen – was soll das?

Der folgende Beitrag von Florian Außem, Jurastudent aus Köln, ist der Siegerbeitrag des 1. comp/lex Blog-Wettbewerbs (September 2019). Wir haben ihn in Abstimmung mit dem Autor an manchen Stellen redaktionell bearbeitet.

Weiterlesen

Unsere fünf besten Mandate im August 2019

Auch im August haben wir trotz der Ferienzeit wieder einigen kleineren IT-Unternehmen dabei geholfen, rechtlich professioneller zu werden. Hier eine kurze Übersicht unserer interessantesten Mandate des Vormonats.

Weiterlesen

Unsere fünf besten Mandate im Juli 2019

Auch im Juli haben wir trotz sommerlicher Hitze wieder einigen kleineren IT-Unternehmen dabei geholfen, rechtlich professioneller zu werden. Hier eine kurze Übersicht unserer interessantesten Mandate des Vormonats.

Weiterlesen

Fünf DSGVO-Maßnahmen, die IT-Unternehmen (immer noch) nicht auf dem Schirm haben

Ein gutes Jahr nach Inkrafttreten der DSGVO sind wir auch heute noch damit beschäftigt, unsere Mandanten auf dem Weg zur Einhaltung der Datenschutzgesetze zu begleiten. Dabei stoßen wir selbst bei gut informierten IT-Unternehmen immer noch auf einige Missverständnisse. Fünf wesentliche Fehleinschätzungen in Bezug auf die DSGVO haben wir hier kurz zusammengefasst.

Weiterlesen

Unsere fünf besten Mandate im Juni 2019

Im Gegensatz zu vielen anderen Berufsgruppen sind unsere Leistungen nicht immer ganz leicht zu verstehen. Deshalb müssen wir uns immer wieder anstrengen, das, was wir tun und warum wir es tun, besser zu erklären. Das funktioniert am besten mit Beispielen aus unserer Beratungspraxis. Deshalb berichten wir hier ab sofort monatlich kurz über unsere interessantesten Mandate des Vormonats.

Weiterlesen

DSGVO Basics, Teil 4: Das Verarbeitungsverzeichnis

Nachdem wir mit Teil 1, Teil 2 und Teil 3 unsere Einführung in das seit dem 25. Mai 2018 geltende Datenschutzrecht begonnen haben, kommt nun Teil 4 zum Thema: Das Verarbeitungsverzeichnis. Das ist eine der vielen Pflichten, welche die DSGVO Unternehmen auferlegt, und für viele kleinere IT-Unternehmen wohl die unangenehmste.

Weiterlesen

Softwarepiraterie: Unsere (schlechten) Erfahrungen mit Google und Apple

Im Anschluss an einen früheren Beitrag zum Thema Verfolgung von Softwarepiraterie möchten wir an zwei Beispielen aus unserer Praxis zeigen, warum uns die “Großen” häufig das Leben schwerer machen als es sein müsste und dürfte. Konkret geht es um Google als Online-Werbedienstleister und um Apple als App-Store-Anbieter.

Weiterlesen

B2B-Software-AGB – auch für den Partnervertrieb geeignet?

Wenn wir kleinere Anbieter von B2B-Standardsoftware beraten, vertreiben diese ihre Produkte in der Regel zunächst direkt an ihre Endkunden. Später möchten sie dann mit Hilfe von Partnerunternehmen den Vertrieb ihrer Software verbessern. In diesem Beitrag erklären wir, wie Sie dabei (vertrags-)rechtlich sauber vorgehen.

Weiterlesen

Ihre rechtliche Grundausstattung, Teil 3: Anbieter von Onlinediensten (B2B und B2C)

Wie schaffen Sie es als kleineres IT-Unternehmen, mit relativ wenig Aufwand rechtlich professionell aufgestellt zu sein? In dieser Beitragsreihe liefern wir Ihnen hierfür einfache Checklisten. Wir unterscheiden zwischen verschiedenen Arten von IT-Unternehmen und fahren nach unseren ersten beiden Beiträgen (Anbieter von B2B-Standardsoftware / IT-Agenturen) mit einer weiteren Gruppe fort: Anbieter von Onlinediensten.

Weiterlesen

Preise und Zahlungsbedingungen im IT-Vertrag – das müssen Sie beachten

Wir setzen unsere Reihe zu typischen Regelungen in IT-Verträgen fort (hier der letzte Beitrag zum Thema Nutzungsrechte). Dieses Mal geht es um Preise und Zahlungsbedingungen. Deren Regelung erscheint zunächst einfach. Aber Vorsicht: Es gibt viele Möglichkeiten, hier schwerwiegende Fehler zu machen.

Weiterlesen

DSGVO Basics, Teil 3: Die Auftragsverarbeitung (AV)

Nachdem wir mit diesem und diesem Beitrag unsere Einführung in das seit dem 25. Mai 2018 geltende Datenschutzrecht begonnen haben, ist hier zu diesem Thema zwischenzeitlich etwas Ruhe eingekehrt (Grund: zu viele Beratungsaufträge). Nun setzen wir unsere Reihe zu den „DSGVO Basics“ fort. Das nächste Thema: Die Auftragsverarbeitung (AV).

Weiterlesen

Ihre rechtliche Grundausstattung, Teil 2: IT-Agenturen

Wie schaffen Sie es als kleineres IT-Unternehmen, mit relativ wenig Aufwand rechtlich professionell aufgestellt zu sein? In dieser Beitragsreihe liefern wir Ihnen hierfür einfache Checklisten. Wir unterscheiden zwischen verschiedenen Arten von IT-Unternehmen und fahren nach unserem ersten Beitrag mit einer weiteren für uns wichtigen Gruppe fort: Agenturen für die Software- und Web-Entwicklung, wir nennen Sie ab sofort „IT-Agenturen“.

Weiterlesen

Zurück